Die Zukunft kommt … der Flashplayer kann bald h264 … das wird schön

Wie einschlägige Quellen heute berichten wird später am Tage eine Flashplayer 9 Beta-Version erscheinen, die h264 Filme wiedergeben kann. Alles wird gut möchte man meinen. Interessanterweise folgt die Katastrophe auf dem Fusse.

> “I am not in a position able to explain to you why we will not allow
> 3rd party streaming servers to stream H.264 video or AAC audio into
> the Flash Player. What I can tell you is that we do not allow this
> without proper licensing. Refer to Adobe’s friendly Flash Media Server
> sales staff for more information.”
kommt von hier ->
http://www.kaourantin.net/2007/08/what-just-happened-to-video-on-web_20.html

und ich hatte schon so eine rosige Zukunft vor mir gesehen. Mal schauen, was die Leute von RED5
dazu sagen. Ich bin mal gespannt, wie sich dies in den Lizenzbedingungen niederschlagen wird. Ach macht mich diese ganze Abriegelungstaktik schon wieder sauer!

Lange wird es eh nicht aufzuhalten sein – und dann geht das multimediale Web einen grossen Schritt nach vorne. HDTV Streaming in einem Browser. Evtl gibt es dann ja auch mal ein Update auf den Opera Flashplayer in der Wii so, dass ich endlich all die schönen Filme auch auf meinem Fernseher habe.

This entry was posted in Media & Links, Tech. Bookmark the permalink.

One Response to Die Zukunft kommt … der Flashplayer kann bald h264 … das wird schön

  1. Fabian says:

    Das ist alles sehr sehr schoen. Ich habe es natuerlich gleich installieren und ausprobieren muessen, laeuft parallelisiert auf meinen zwei Cores, ich musste nicht eine Zeile an meinem Player aendern. Nur Springen geht nicht, da muss ich mich wohl jetzt mit 3GP beschaeftigen … bei Gelegenheit.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *